PILOT

pilot
  1. PILOT Tintenroller FriXion Clicker 0.7
    PILOT
    2,69 € zzgl. MwSt.

    PILOT Tintenroller FriXion Clicker 0.7

  2. PILOT Geltintenroller G2-7 nicht dokumentenecht
    PILOT
    2,09 € zzgl. MwSt.

    PILOT Geltintenroller G2-7 nicht dokumentenecht

  3. PILOT Kugelschreiber B2P "Bottle to Pen" Begreen M
    PILOT
    1,79 € zzgl. MwSt.

    PILOT Kugelschreiber B2P "Bottle to Pen" Begreen M

PILOT – für Qualität und Innovation

Seit über 100 Jahren steht die Marke PILOT für Qualität im Schreibwarenbereich! Dabei verbindet PILOT Innovation mit Kreativität und Design und bringt so immer wieder einzigartige Produkte auf den Markt, die einen Mehrwert für den Nutzer bieten.
So wurde 2006 beispielsweise mit dem FriXion Ball der erste radierbare Tintenroller auf dem Markt gebracht. Seit dem wächst die FriXion Familie stetig, zuletzt um den FriXion Fineliner. Schreiben, reiben, korrigieren: Mit FriXion ist das kein Problem mehr!

Ökologisch schreiben mit PILOT

Wir bei PILOT übernehmen Verantwortung und achten auf einen nachhaltigen Umgang mit den natürlichen Ressourcen. Viele unserer Produkte werden deshalb aus recyceltem Material hergestellt. Zum Beispiel bestehen alle unsere Begreen Produkte aus mindestens 70 Prozent recyceltem Material (exkl. Verbrauchsmaterial) – vom Kugelschreiber bis zum Whiteboard Marker bietet das Begreen Sortiment eine breite Palette an umweltfreundlichen Produkten. Mit den 29 verschiedenen Schreibfarben des G2-7 lässt sich Farbe in den Büroalltag bringen und auch die Umwelt kann beim Schreiben geschont werden, denn die vier Schreibfarben Blau, Schwarz, Rot und Grün des weltweilt meistverkauften Gelschreibers G2-7 bestehen zu mindestens 50 Prozent aus recyceltem Material (exkl. Verbrauchsmaterial).

Auch Nachfüllen lohnt sich! Alleine durch einmaligen Minentausch beim G2-7 wird die CO2-Bilanz um 40 Prozent reduziert im Vergleich zum Nicht-Nachfüllen, dreimaliges Nachfüllen spart sogar bis zu 62 Prozent CO2 ein, der ansonsten für die Produktion benötigt würde. So lässt sich auch mit dem FriXion Clicker ökologisch schreiben, denn beim dreimaligen Nachfüllen wird auch hier der CO2-Einfluss um 58 Prozent verringert, verglichen mit dem Kauf von vier FriXion Clickern ohne Nachzufüllen. Also einfach nachfüllen und ganz ohne schlechtes Gewissen weiterschreiben!

pilot
nach oben nach oben